Natursteinheizung: Natürlich Heizen Blog

Vorteile der ecostone Natursteinheizung

Projektkosten online berechnen lassen!
[100% KOSTENLOS]
Sehen Sie sich heute noch an, wie viel Ihr neues Heizsystem kosten würde!
Jetzt Projekt berechnen!
Heizkosten senken
20 Jahre Leistungsgarantie
Herstellung in Österreich und Deutschland
Gut für Allergiker
Wenig bis keine Stemmarbeiten
Schnelle, einfache Montage
Wärmegarantie
Heizung mit Smartphone steuern
Minimale Reparatur- und Wartungskosten
Angenehme Wohlfühlwärme
Heizt sehr schnell

Warum unsere Natursteinheizung?

Eine elegante, einfach zu bedienende und äußerst effektive Art, Ihre Wohnräume zu erwärmen. Erhältlich in sechs Größen und einer Auswahl von 22 stilvollen Naturstein-Oberflächen.

Die ecostone Natursteinheizung gehört zu den energieeffizientesten Natursteinheizungen, die Sie kaufen können, und gleichzeitig sieht jedes Element in jedem Raum absolut umwerfend aus!

Holen Sie sich heute noch Ihr kostenloses Online-Angebot!
Projektkosten berechnen lassen
ecostone Natursteinheizung Padang Crystal - natheat Bad Ischl

Möchten Sie heute noch wissen wie viel Sie Ihre neue Natursteinheizung kosten würde?

Jetzt Projekt berechnen!

ecostone Natursteinheizung vs Infrarotheizung

Beim Austausch des alten Heizsystems geht es immer darum etwas zu verbessern bzw. zu optimieren. Wählen Sie Ihre neue Heizung mit Sorgfalt!
Key Facts zur Natursteinheizung
Die ecostone Natursteinheizung zählt zu den Stromdirektheizungen. Das sind Heizsysteme, die den Strom direkt dazu nutzen, um ihn in Wärme umzuwandeln.
Im Vergleich zu herkömmlichen Stromheizungen, ist dieses Heizsystem besonders effizient und überzeugt obendrein mit einer langen Lebensdauer.
Eigenschaften der Natursteinheizung
20 Jahre Leistungsgarantie
Heizkosten senken
Herstellung in Europa
Wenig bis keine Stemmarbeiten
Gut für Allergiker
Schnelle, einfache Montage
Wärmegarantie
Heizung mit Smartphone steuern
Minimale Reparatur- und Wartungskosten
Angenehme Wohlfühlwärme
Heizt sehr schnell
Effizienz
Die Natursteinheizung speichert die Wärme im Naturstein und, ähnlich wie beim Kachelofen, wird sie kontinuierlich und langsam an den Raum abgegeben.
Wirksamkeit
So haben Sie eine angenehme und gleichbleibende Wohlfühlwärme im gesamten Raum. Das sorgt für ein angenehmes Wohnraumklima.
Produktion
Die Produkte werden zu 100% in Italien, Österreich und Deutschland bezogen. Wobei die Produktion in Kiefersfelden stattfindet - direkt an der Grenze zu Österreich.
Kurze Transportwege
Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Transportwege effizient genutzt werden und die CO₂-Belastung so gering wie möglich gehalten wird.
Nachhaltige Verpackung
Was die Verpackung anbelangt, sind alle Bestandteile aus ökologischen, nachhaltigen Produkten, die schnell und effizient wiederverwertet werden können.
Keine Soll-Bruchstellen
Die Natursteinheizung hat keine Einschränkungen in ihrer Lebensdauer, wie Sie es bei vielen Produkten vorfinden. Deshalb bekommen Sie 20 Jahre Garantie!
Infrarotheizungen mit Glas, Metallplatten, Carbon u.Ä. sind Ihnen bestimmt schon bekannt. Solche Infrarotpaneele haben den großen Vorteil, dass sie überaus schnell heiß werden. Was sehr gut ist, wenn Sie es ganz schnell warm haben möchten.

Das liegt daran, dass diese Materialien die Wärme sehr schnell aufnehmen und abgeben können. In der Physik nennt man diese Eigenschaft: Guter Wärmeleiter.

Jedoch haben diese Materialien den großen Nachteil, dass sie überaus schnell auskühlen, sobald die Heizung ausgeschaltet wird. Der Grund dafür ist, dass sie die Wärme nicht gut speichern können.

Folglich müssen Sie fortlaufend Energie zuführen, um die gewünschte Temperatur beizubehalten, was logischerweise Ihre Stromkosten bzw. Heizkosten in die Höhe treibt.

Hinzukommt, dass solche Systeme immer mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet sind, der oftmals aufgrund von ungleichmäßiger Wärmeverteilung ausfällt. Die Folgen können fatal sein.

Herkömmliche Infrarotheizungen

Heizt sehr schnell
Ineefizient
Hoher Stromverbrauch
Hohe Stromkosten
Verursachen Konvektion
Kurze Lebensdauer der Materialien
Heiß im direkten Umfeld
+120°C Oberflächentemperatur
Brandgefahr
Widersprechen Umweltzielen
Billiger Überhitzungsschutz

Einsatzmöglichkeiten der Natursteinheizung

Natursteinheizung Altbausanierung

Natursteinheizung bei der Sanierung

Der Austausch Ihrer alten Heizung gegen eine neue ist immer ein großes Ereignis. Es ist nicht nur teuer, sondern Sie müssen auch die Zeit - und das Know-how - aufbringen, um sie selbst zu installieren. Möchten Sie Geld und Energiekosten sparen und gleichzeitig etwas Gutes für den Planeten tun? Wir kümmern uns um den Austausch Ihrer alten Heizung, damit Sie Ihre Wohlfühlwärme genießen können!
Nachträglich einbauen
Steuerung und Thermostate Aufputz
Heizkosten auf ein Minimum senken

Natursteinheizung im Neubau

Der Neubau Ihres Wohntraums ist ohnehin mit hohen Kosten verbunden. Alleine die Kosten für das Heizsystem machen mehr als 5% der Bausumme aus. Haben Sie schon mal daran gedacht, wie viel Sie die Finanzierung langfristig kostet? Da ist es in jedem Fall sinnvoll die Baukosten zu senken. Berechnen Sie jetzt Ihre Projektkosten!
Geringe Projektkosten
Steuerung und Thermostate Unterputz
Niedrige Heiz- und Stromkosten mit PV-Anlage
Natursteinheizung im Neubau
Natursteinheizung als smarte Zusatzheizung

Natursteinheizung als smarte Zusatzheizung

Gerade in der Übergangssaison wünscht man sich eine Zusatzheizung. Sei es im Arbeitsraum, im Büro oder im Hobbyraum - man möchte es gerne angenehm warm haben. Nutzen Sie gerne eine App, um die Heizung zu starten, damit Sie es dann zu Hause warm haben? Worauf warten Sie? Senden Sie uns eine Anfrage!
Optimale Zusatzheizung im Bad
Natursteinheizung mit Handtuchhalter
Angenehm warme Füße
Warme Füße am Arbeitspaltz
Platzsparend

In nur 1 Minute zum Ihrem persönlichen Online-Angebot!

Jetzt Projekt berechnen!
Fragen und Antworten zur Natursteinheizung

FAQs

Sie können Ihre Antwort nicht finden? Keine Sorge, chatten Sie mit uns!

Welche Technologie macht die Natursteinheizung so effizient?

In der Natursteinheizung von Ecostone kommt die PTC Technik zum Einsatz - die Kaltleiter-Funktion. Das bedeutet, dass je wärmer die Natursteinheizung wird, desto weniger Energie nachfließt. Ab einer Oberflächentemperatur von etwa 80°C bis 85°C kann kein Strom mehr nachfließen und die Natursteinheizung wird nicht weiter erhitzt.

Wie funktioniert der Kachelofeneffekt der Natursteinheizung?

Die elektrische Energie wird in Form von Wärme im Naturstein gespeichert und konstant an den Raum abgegeben - ähnlich wie bei einem Kachelofen. Es wird nicht die Luft erwärmt sondern die umliegenden Objekte, wie Wände, Fußboden, Möbel u.Ä. Alleine durch die Speicherwirkung der Natursteinheizung können Sie Ihre Heizkosten um bis zu 65% senken!

Hat die Natursteinheizung einen Überhitzungsschutz?

Die Kaltleiter-Funktion - in der Physik auch Thermistor genannt - wird auch dazu verwendet, um Menschen und die Natursteinheizung vor Überhitzung zu schützen. Ab einer Oberflächentemperatur von etwa 80°C bis 85°C kann kein Strom mehr nachfließen und die Natursteinheizung wird nicht weiter erhitzt. Die 85°C werden nur dann erreicht, wenn ein Raum total unterkühlt ist.

Kann man mit der Natursteinheizung die Schimmelbildung vermeiden?

Ja! Mittels Infrarotstrahlen werden die Objekte, wie Wände, Böden, Decken u.Ä. erwärmt. Dadurch werden die Objekte trockener und somit auch die Schimmelbildung reduziert.
PRO TIP
In jedem Fall sollten Sie bei Schimmelbefall immer einen Experten konsultieren. Es ist überaus wichtig die Ursache zu finden, um diese zu beheben. Die Natursteinheizung wird Ihnen dabei helfen, die Wände und andere Objekte effizient zu trocknen.

Ist die Natursteinheizung eine Stromheizung?

Die Natursteinheizung von ecostone zählt zu den Stromdirektheizung. Dennoch übertrifft sie alle herkömmlichen Stromheizungen bei weitem. Die überwiegenden Vorteile sind die Technologie und die Speicherwirkung des Natursteins.

Wie heiß kann die Natursteinheizung werden?

Im laufenden Betrieb wurden bis dato maximal 85°C gemessen, welche nur dann erreicht werden, wenn die Natursteinheizung einen total unterkühlten Raum erwärmen muss. Je wärmer der Raum wird, desto niedriger wird die Temperatur der Natursteinheizung. Hat sich die Raumtemperatur eingestellt, hat ein Heizkörper eine Oberflächentemperatur von ca. 30°C bis 40°C.

Was unsere Kunden über die Natursteinheizung sagen

Wir sind von unserem Produkt und unserer Leistung überzeugt. Doch noch viel wichtiger ist, was andere Menschen über unsere Natursteinheizung sagen.
Google Icon als Avatar
Christine Bauböck
Wohnung
Wir hatten nun den ersten Winter eine ecostone Infrarotheizung in unserem Haus in Betrieb und sind voll zufrieden. Jeder Raum ist individuell regel- und heizbar und das ist ganz optimal für uns. Die hellen Steine sind sehr ansprechend und wir werden auch ganz oft auf sie angesprochen. Ein angenehmer Nebeneffekt bei den Natursteinen ist, man kann auch mal schnell was zum Trocknen aufhängen. Die gesamte Zusammenarbeit mit dem Team von ecostone war sehr professionell, unkompliziert und freundlich.
Google Icon als Avatar
Michaela Betina Schmidt
Praxis
Preis-Leistungs-Verhältnis, Pünktlichkeit, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen. Mein Praxisraum wird mit einer ecostone Infrarotheizung geheizt. Es ist eine sehr angenehme Wärme, die auch zu einer entspannten Atmosphäre beiträgt. Optisch sehr schick, eine sehr gute Entscheidung über die ich mich immer wieder freue. Die Abwicklung war perfekt, freundlich und kompetent.
Google Icon als Avatar
Markus Erhardt
Einfamilienhaus
Preis-Leistungs-Verhältnis, Pünktlichkeit, Qualität, Reaktionsschnelligkeit bei Anfragen. Im Herbst 2020 erfolgte, nach unseren sehr guten Erfahrungen vom Vorjahr, die Umrüstung auf Natursteinheizungen der Fa. Ecostone in 2 weiteren Zimmer. Die Beratung und Terminplanung war, wie im Vorjahr, ausgezeichnet. Die Optik und Verarbeitung, sowie die Heizleistung der Steine sind super. Besonders bemerkenswert ist, im Gegensatz zu unserern alten Speicheröfen, die völlig fehlende Staubbelastung der Raumluft. Für Allergiegeplagte natürlich eine große Erleichterung.
Carlos Rosario CEO @natheat
Carlos Rosario
CEO & Founder @natheat
Nikolaus Blamauer CSO @natheat.com
Nikolaus Blamauer
CSO & Co-Founder @natheat

Sie suchen nach Gründen, um die Natursteinheizung nicht zu nehmen? Wir haben auch noch keine gefunden.

Anfrage senden
homeapartmentfile-emptybookuserslocationleafselectlinkchevron-downquestion-circlecropframe-contractlayers